• +49 (0) 8104 - 8870 125
  • +49 (0) 174 824 9226
  • 24h geöffnet
  • DHL Paketversand
  • +49 (0) 8104 - 8870 125
  • +49 (0) 174 824 9226
  • 24h geöffnet
  • DHL Paketversand

Flymaster GPS SD+

570,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Verfügbar
Lieferzeit: 3-5 Tag(e)

Beschreibung

Vario speziell für Genuss-und Cross-Country-Flüge

FLYMASTER GPS SD+

Das GSP SD+ bietet die gleichen Funktionen wie das GPS SD mit einigen zusätzlichen Funktionen wie das Live-Tracking (Live-Tracking via Google Earth/Maps, senden von Posiotionsdaten via SMS)

Das GPS SD+ hat alle XC Features des NAV und LIVE, mit Ausnahme der speziellen Wettkampf-Features. Mit der benutzerfreundlichen Designer Software kann jeder Pilot beliebig seine eigenen Benutzeroberflächen gestalten, mit jeweils den Daten, der Position und der Größe die er will! Die neue Gehäusekonstruktion des GPS SD+ bietet eine robustere und höhere Festigkeit, sowie einen neuen Bildschirmschutz der besser vor Kratzern und Bruch schützt.

  • Display-Auflösung (High Contrast Grey Scale): 320x240 Pixel
  • Bildschirmgröße (Sichtbereich): 76x57 mm
  • Akkukapazität (Lithium-Ionen): 4000 mAh
  • Autonomie: > 35 Stunden
  • Größe: 155x92x24 mm (Länge x Breite x Dicke)
  • Gewicht: 232 g
  • GPS: 50 Kanäle / 4 Hz
  • Quad-band GSM: GPRS class 10. Quad-band support: GSM 850 MHz, EGSM 900 MHz, DCS 1800 MHz und PCS 1900 MHz
  • USB-Anschluss (Ladegerät, Datenübertragung, Updates)
  • Micro-SD-Steckplatz: Bis zu 16 GB
  • 6 Achsen-Beschleunigungssensor und Magnetometer
  • Wireless-Schnittstelle für Windgeschwindigkeit Sonde, Temperaturfühler, etc.

Zusätzliche Features gegenüber GPS SD

  • LiveTracking durch Einbau einer GSM-Karte (weltweit nutzbare Karten als Zubehöre erhältlich)
    und SIM Karte.
  • Weltweite Luftraumkarten (auf SD-Karte)
  • Berechnung von einem FAI Dreieck inkl. Strecke in Meter während des Fluges
  • Höhe über Grund (AGL) (auf SD-Karte)
  • Genaue Berechnung der Ankunftshöhe über Grund
  • digitaler Kompass
  • eingebaute G-Forcesensor

XC-Features

  • Thermisch effizient fliegen mit dem "Thermoball" (siehe Video)
  • Mehrere spezifische Datenfelder wie Entfernung zum Startplatz, aktuelle und durchschnittliche Gleitzahl, durchschnittliche Geschwindigkeit usw.
  • Entfernung zur letzten Thermik
  • Navigation zu Wegpunkt
  • Route mit mehreren Wegpunkten
  • Windgeschwindigkeit und -richtung (GPS-basierte Berechnungen)
  • Automatischer Höhengewinn-Profiler
  • McCready-bezogene Werte wie Speed-to-Fly, next termal Climb, etc. (verfügbar mit der TASProbe)
  • Landeplätze in der Nähe (Zeigt das erforderliche Gleitverhältnis und die Entfernung zu allen Landeplätzen an, die erreicht werden können)
  • Streckenkarte (Spur mit thermischer Anzeige)
  • Flüge können mit dem Flymaster CloudFlights Programm bequem am PC genau analysiert werden

3D-Luftraum

  • Kompatibilität mit Open Air-Format (Hochladen von Dateien mit Designer)
  • Anzeige von Sperrgebieten in der Karte
  • Einstellbarer vertikaler Warnabstand zu einem eingeschränkten Bereich
  • Einstellbarer horizontaler Warnabstand zu einem eingeschränkten Bereich
  • Anzeige der kürzesten vertikalen und horizontalen Entfernung zum eingeschränkten Bereich
  • Alarme für eingeschränkte Bereiche (Höhe unmittelbar bevorstehend, Position unmittelbar bevorstehend, Verletzung, …)
  • Seite Kritischer Luftraum (zeigt Informationen zu Gebieten an, die näher als eine definierte Entfernung sind)
  • Weltweite Luftraumdatenbank (SD-Karte erforderlich)

Vario-/Höhenmesserfunktionen

  • Summer / Thermiknähe-Sound
  • Ultra empfindliches Variometer mit 10 Messwerten pro Sekunde und 10 cm Auflösung.
  • Konfigurierbare Vario-Digitalfilter und Integrationswerte
  • Voll konfigurierbarer Vario Sound (Frequenz, Inkremente, Frequenz/vertikale Geschwindigkeitsbeziehung,….)
  • 6 Schallpegel (konfigurierbar über das Menü oder über eine Taste)
  • Automatische Stummschaltung, hält Vario bis zum Abheben stumm
  • Höhenanpassung mit QNH
  • Automatische Höhenanpassung durch GPS
  • 3 unabhängige Höhenmesser

Speicherfunktion

  • 3D-Fluglogger-IGC-Format
  • Speicher für >300000 Trackpunkte
  • Bis zu 248 Flüge
  • 448 Wegpunkte


Anzeige

  • 16 Seiten individuell Anpassbar
  • 13 verschiedene grafische Elemente
  • 61Datenfelder
  • 5 individuelle "Page Trigger" (Beim erreichen eines bestimmten Ereignisses -Einflug/Verlassen der Thermik, Luftraumwarnung, Ankunft am Wendepunkt, Einschalten- wird automatisch zu einem voreingestelltem Screen gewechselt)
  • Sprachen (Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Polnisch, Slowenisch, Türkisch, Portugisisch)